Perseidennacht 12.08.-13.08..2012

 Perseidennacht 12.08. - 13.08.2012

Endlich war es einmal so weit, das Wetter passte und auch der Mond hat die Beobachtung der diesjährigen Perseiden (Sternschnuppen) nicht behindert.

Stefan, David, Leonie, Jörg

Jörg, Reiner, David, Leonie und ich waren schon vor Sonnenuntergang auf der Sternwarte um den Abend mit einem gemütlichen Grillen zu beginnen.

Als es langsam dunkel wurde, Geschirr war gespült und Reiner hat seine Kinder bereits nach Hause gebracht, kam auch Jürgen und Elda.

Ich fotografierte nachgeführt am Tel.3 und Strichspuraufnahmen vor der Sternwarte. Jörg fotografierte Stichspuren am Tel.5, Jürgen war am Tel.2 zu Wege.
Reiner fotografierte auf der Kuppel.

Visuell waren einige helle Perseiden zu sehen, die Kameras zeigten aber irgendwie immer in die falsche Richtung  Brüllend 

Jürgen ging schon früher, da er am nächsten Tag arbeiten mußte.

Jörg und ich haben noch versucht den Jupiter durch den Schiefspiegler zu fotografieren.
Währendessen hat sich Reiner auf der Kuppel dem inzwischen aufgegangenen Mond gewidmet.

Es hat allen Beteiligten riesig Spaß gemacht,
im November und Dezember gehts dann mit Leoniden und Geminiden weiter.

 

Jörg, Stefan und Reiner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Also bis demnächst auf der Sternwarte - Stefan